Der Weinort Erden an der Mosel

....das ist der Ort, den Gott zusammen mit dem Himmel erschuf. Erden hat Historie: der Weinbau ist bis ins 3. Jahrhundert n. Chr. Geburt nachgewiesen. Eine römische Kelteranlage, keltische Gräber und zahlreiche historische Erwähnungen bilden den geschichtlichen Hintergrund.

Verwinkelte Gassen, Fachwerkhäuser, romantische Innenhöfe und imosante Natursteinbauten, aber auch die Kulturellen Schätze (z.B. historische Kirchenfenster) sind innerörtliche Kostbarkeiten, die es zu entdecken gilt. Gleichzeitig liegt Erden im Mittelpunkt einer großen Moselschleife. Gerade mal 12 km von Bernkastel- Kues entfernt. Ebenso nah ist auch nach Traben-Trabach und zum Autobahnanschluss Wittlich. In und um dieses Dreieck sprießt ein kulturelles Angebot, das mit mehr als 400 kulturellen Ereignissen pro Jahr seinesgleichen sucht, von der regionalen Eifel-, Mosel- und Hunsrück - Kunst bis zu überregionalen Höhepunkten.(Quelle:Prospekt "Wein und Ferienort Erden/Mittelmosel")